Veranstaltungsort:
Online

Beginn:
Dienstag, 26. Januar 2021
09:00 Uhr
Ende:
Dienstag, 26. Januar 2021
16:00 Uhr
Unterrichtseinheiten:
8,0
WB-Nummer:
WB-2021-006
60,00 €
Buchungsfrist abgelaufen

Webinar: Belohnen und Bestrafen - Wirksamkeit, Risiken und Nebenwirkungen

Aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Lage hinsichtlich COVID-19 arbeiten wir derzeit an einer digitalen Umsetzung dieser Veranstaltung. Die Durchführung wird über die Plattform Zoom erfolgen. Den Zugangslink erhalten Sie rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn.

Belohnen und Bestrafen waren und sind gängige Erziehungsmethoden. Aber fast alle, Erwachsene und Kinder, wissen, sie funktionieren nicht auf Dauer! Weil Belohnung immer teurer und Bestrafung immer härter werden muss. Das ist ein Teufelskreis! Aber wie geht es anders? Oder: Kann Erziehung auch ohne Belohnen und Bestrafen funktionieren? Finden wir es in diesem Seminar doch gemeinsam heraus.

Seminarinhalte:

  • Die existenzielle Realität von Kindern und Jugendlichen: von den Fähigkeiten zur Kooperation und dem Bedürfnis, wertvoll zu sein
  • Macht und Verantwortung von Erwachsenen
  • Das Verhalten der Kinder: ein wertvolles Feedback, von dem Erwachsene profitieren können
  • Reflexion von und Austausch zu eigenen Denk- und Verhaltensmustern

Aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Lage hinsichtlich COVID-19 arbeiten wir derzeit an einer digitalen Umsetzung dieser Veranstaltung. Die Durchführung wird über die Plattform Zoom erfolgen. Den Zugangslink erhalten Sie rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn.

Dozenten

Doreen Hohm

Diplom-Lehrerin, staatlich anerkannte Erzieherin und Familientherapeutin nach dem familylab-Konzept von Jesper Juul
Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok