Veranstaltungsort:
Rostock - Bentwisch
Am Campus 16
18182 Bentwisch
Termine:

13.09.-18.09.2021

Bedeutung von Gesundheit & Bewegung für die menschliche Entwicklung Psychomotorik und Sprachförderung Umgang mit psychomotorischen Materialien Psychomotorik und Lernen Spiel- und Bewegungsangebote

22.10.-23.10.2021 Ernährung für eine gesunde Lebensweise

19.11.-20.11.2021 Abschlusskolloquium

Unterrichtseinheiten:
140,0
WB-Nummer:
WB-2021-139
650,00 €
Buchungsfrist abgelaufen

Zertifikatskurs: Facherzieher für Gesundheit und Bewegungsförderung

Kinder brauchen Bewegung, denn Bewegung fördert die geistige, körperliche und psychosoziale Entwicklung. Doch die fortschreitende Modernisierung der Gesellschaft schränkt Bewegungsräume von Kindern in nahezu allen Bereichen zunehmend ein. Daraus resultieren früher oder später motorische Defizite. Was Kinder aber auch brauchen, ist eine zeitgemäße und nachhaltige Ernährung, die auf den Empfehlungen einer vollwertigen Ernährung basiert. Im Vordergrund stehen frische Lebensmittel, die schonend und gleichzeitig genussvoll zubereitet werden.

In diesem Zertifikatskurs geht es um die Wissensvermittlung darüber, was eine gesunde und bewegte Kindheit ausmacht und wie sich eine pädagogische Fachkraft mit Zusatzqualifikation gewinnbringend in Kita oder Hort einbringen kann. Sie beschäftigen sich während des Zertifikatskurses mit den Phasen der körperlichen und geistigen Entwicklung, sie lernen, den Zusammenhang von Psychomotorik und Sprache verstehen und erfahren mehr zu gesunder Ernährungsweise. Erleben Sie, wie gesunde Ernährung in Kombination mit milden Heilpflanzen eine gesundheitsfördernde Wirkung entfalten kann. Unsere Küchenkräuter wie Rosmarin, Salbei oder Basilikum sind nicht nur wahre Geschmacksexperten und verfeinern unser Essen. Sie sind auch wunderbare Hausapotheken für kleine und große Gesundheitsthemen. Lernen Sie in diesem Kurs die Vielfalt von Kräutern mit allen Sinnen und auch mal ein wenig anders kennen: zum Beispiel in leckeren Rezepten oder frischen Kräutersmoothies und erhalten Sie Tipps, was sich aus Kräutern und Heilpflanzen noch alles machen lässt.

Darüber hinaus erfahren Sie, psychomotorische Materialien für die Kindergruppe zu erstellen.

Dieser Qualifikationskurs richtet sich an Fachkräfte gemäß §2 (7) KiföG M-V (Stand: 04.09.2019)

Dozenten

Veronika Meiwald

Systemische Supervisorin, Logopädin, Dozentin, Sprechtrainerin
Angela Bahr

Kneipp-Gesundheitspädagogin und -trainerin, Bereichsleiterin Dienstleistung und Qualitätsmanagement für Kita- und Schülerverpflegung beim ILL e.V.
Brit Elfinger

Staatlich anerkannte Heilerzieherin, Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen, Hortleitung beim ILL e.V.
Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok