Willkommen bei unseren Weiterbildungen

Mit Standorten in Rostock und Greifswald ist das Institut Lernen und Leben e.V. Ihr verlässlicher Partner für die Fort- und Weiterbildung pädagogischer Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe in M-V. Unser Angebot orientiert sich inhaltlich sowohl am aktuellen KiföG als auch an der Bildungskonzeption für 0- bis 10-jährige Kinder in Mecklenburg-Vorpommern. Unser Ziel ist es, als anerkannter Weiterbildungsträger, internen sowie externen Fachkräften qualitativ hochwertige Fort- und Weiterbildungen anzubieten.


Längere Bearbeitungsdauer bei Rückerstattungen

Derzeit kann es bei der Bearbeitung Ihrer Rückerstattungen zu abgesagten Weiterbildungsveranstaltungen krankheitsbedingt zu einer längeren Bearbeitungszeit kommen.

Unter Mein Bereich/Meine Kurse können Sie jederzeit einsehen, zu welchen Kursen Sie noch Guthaben auf unserem Konto haben.

- Vielen Dank für Ihr Verständis!

Wir nehmen Sie mit!

Da wir im Norden bislang der erste Anbieter eines eigenständigen Online-Weiterbildungsportals sind, übernehmen wir gern die damit verbundene Aufgabe, Sie mit diesem vertraut zu machen. Ab sofort bieten wir Ihnen in regelmäßigen Abständen kostenfreie Einführungsveranstaltungen zu unserem Weiterbildungsportal an. In ca. 30 Minuten zeigen wir Ihnen sämtliche Funktionen unseres Weiterbildungsportals von der Registrierung über die Buchung bis zum Download der Teilnahmebescheinigung. Gern gehen wir dabei auch auf Ihre individuellen Fragen ein.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Da die Einführungsveranstaltungen per Zoom erfolgen, benötigen Sie lediglich einen Laptop, PC, Tablet oder Smartphone und eine stabile Internetverbindung. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie jeweils ca. 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Zur individuellen Terminabstimmung kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an weiterbildung@ill-ev.de. Sollte Ihnen eine Teilnahme via Zoom nicht möglich sein, schreiben Sie uns auch dann gern eine E-Mail - wir werden eine für Sie passende Lösung finden.

Unser Umgang mit COVID-19

bis einschließlich 22. Dezember 2021

Entsprechend der Corona-Landesverordnung M-V §6 Absatz 2f und Anlage 36 können unter Einhaltung der derzeit geltenden Auflagen Präsenzveranstaltungen stattfinden.

Teilnahmevoraussetzung (2G):

  • Nachweis über die vollständige Corona-Impfung (mind. 14 Tage zurückliegend) oder
  • Nachweis über die Genesung von einer Corona-Erkrankung (mind. 28 Tage, maximal 6 Monate zurückliegend)

Darüber hinaus gelten unsere Hygienebestimmungen.

23. Dezember 2021 und danach

Sobald wir Ihnen Neuigkeiten für diesen Zeitraum zur Verfügung stellen können, erfahren Sie dies hier.

Diese Fort-/Weiterbildungen erwarten Sie demnächst

Keine Ergebnisse

Aktuelle Meldungen

Längere Bearbeitungsdauer bei Rückerstattungen
18.11.2021

Sehr geehrte Teilnehmer/innen,

derzeit kann es bei der Bearbeitung Ihrer Rückerstattungen zu abgesagten Weiterbildungsveranstaltungen krankheitsbedingt zu einer längeren Bearbeitungszeit kommen.

- Vielen Dank für Ihr Verständis!

weiterlesen ...
Umsetzung der 2G-Regelung
16.11.2021

Ab 16.11.2021 gilt für unsere Weiterbildungsveranstaltungen die 2G-Regelung.

weiterlesen ...
Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok